Veranstaltungen

Wochenendlehrgang “Richtig Longieren am Kappzaum“

02-12-17

Wochenendlehrgang “Richtig Longieren am Kappzaum“
Am 2.+ 3.12.2017 findet ein Lehrgang zum Thema “Richtig Longieren am Kappzaum“ auf Gut Hahnenseifen, Dohlenweg 1, 51580 Reichshof statt.


Longieren – Fluch und Segen zugleich!

Falsch ausgeführt, hat das Longieren wenig Nutzen im täglichen Training und kann durch die auf das Pferd wirkenden Zentrifugal- und Scherkräfte auf dem Zirkel sogar schädlich sein.

Richtig ausgeführt jedoch kann das Longieren eine wertvolle Ergänzung im Training eines Pferdes werden.

Bewegt sich das Pferd ausbalanciert und im richtigen Tempo, lässt es den Hals fallen und arbeitet es über den Rücken, so wird das Longieren für jedes Pferd zum wahren Fitnesstraining. Dabei ist es wichtig, dass das Pferd durch geschickten Einsatz der zur Verfügung stehenden Mittel des Longenführers (Longe, Stimme, Peitsche, Körpersprache) lernt sich entgegen der natürlichen Schiefe und ohne Hilfszügel korrekt auf der Kreislinie zu bewegen.

Ablauf des Kurses:

Am ersten Tag findet zu Beginn eine Kennenlernrunde mit Theorieanteil statt. An beiden Tagen erhält jeder Teilnehmer je 2 Einheiten Einzelunterricht á 30 Minuten (jeweils vormittags und nachmittags) mit individuell gesetzten Schwerpunkten.

Kosten:

Der Lehrgang kostet 120€ (bis zum 2.11 wird ein Frühbucherrabatt von 10% gewährt) und ist ausschließlich über diese Seite zu buchen:

www.gut-hahnenseifen.de/gh/veranstaltungen/lehrgang-richtig-longieren-am-Kappzaum/

Veranstaltungsort