Veranstaltungen

Pferd-Reiter-Analyse mit Sitzschulung

30-09-17

Pferd-Reiter-Analyse mit Sitzschulung

Pferd-Reiter-Analyse mit Sitzschulung

Pferd und Reiter beeinflussen sich gegenseitig. Manch scheinbare unüberwindbare Hürden im Training können ihre Ursache in einer Bewegungseinschränkung oder Asymmetrie des Reiters und / oder des Pferdes haben.Die Pferd-Reiter-Analyse gibt dem Reiter ein genaues Bild über sein Pferd (Besonderheiten im Exterieur des Pferdes, den Zustand der Bemuskelung, mögliche Asymmetrien, Stärken und Schwächen) sowie über sich selbst (Körperhaltung, Stärken, Schwächen, Schiefen, Sitzfehler). 

Kursinhalte:

Samstag: Jedes Pferd-Reiter-Paar erhält in einer Einzel-Einheit (60 Minuten): 

  • Beurteilung des Pferdes (Exterieur, Bemuskelung, Symmetrien, Ganganalyse ohne Reiter)
  • Beurteilung des Reiters (Stärken-/Schwächenanalyse, Sitzanalyse auf dem Pferd)
  • Gemeinsame Anamnese und Analyse des Pferd-Reiter-Paares beim Reiten (Beurteilung von Pferd und Reiter beim Reiten, Analyse der sich gegenseitig beeinflussenden Faktoren)
  • Optional (bei Teilnahme mit eigenem Pferd): Trainings- und Übungstipps für das Pferd unter physiotherapeutischen Gesichtspunkten
  • Optional (bei Teilnahme mit eigenem Pferd): Ausrüstungscheck (Beurteilung von Sattel und Zubehör, Trense und Gebiss, ggf. weiteren Ausrüstungsgegenständen) 

Sonntag: Sitzschulung für den Reiter in 60-minütigen Einheiten:

  • Sitzschulung für den Reiter (auch mit Franklin-Bällen)
  • Ergänzende Übungen auf der Matte und dem Balimo 

Wann und wo

Termin: 30.09.-01.10.2017
Ort: Reiterhof Weserbergland, Alverdisser Str. 18a, 31855 Aerzen

Kursgebühr mit Schulpferd: 144,- € pro Pferd-Reiter-Paar*
Kursgebühr mit eigenem Pferd: 120,- € pro Pferd-Reiter-Paar

Anmeldung online unter www.equi-balance.net im Terminbereich

Veranstaltungsort